Platz- und Spielordnung

1. Saisonspielzeit  

1.1 Der Beginn der Spielzeit und das Ende der Spielzeit werden vom Vorstand im Vereinsheim bekanntgemacht. Erster offizieller Spieltag ist i.d.R. der erste Tag nach dem "Saison-Eröffnungsturnier".

1.2 Regelungen für die vorrangige Benutzung der Tennisplätze für bestimmte Mitgliedergruppen (z.B. Mannschaften, Jugend etc.) werden vom Vorstand im "Saisonbelegungsplan" veröffentlicht.  

2. Spielzeiten/ Platzbelegung bzw. Platzreservierung  

2.1 Als Spielzeit gilt grundsätzlich eine ganze Stunde ab Beginn einer vollen Stunde! In dieser Zeit sind alle erforderlichen Platzpflegearbeiten auszuführen.

2.1.1 Die Spielzeit für ein "Einzel" beträgt eine Stunde. Die Belegung erfolgt durch zwei Mitglieder.

2.1.2 Die Spielzeit für ein "Doppel" beträgt zwei Stunden. Die Belegung erfolgt durch vier Mitglieder.

2.1.3 Belegungen mit drei Mitgliedern sind nur für die Dauer eines "Einzel" zulässig.

2.1.4 Belegungen mit einem Mitglied sind nur zulässig , wenn sich zur gleichen Spielzeit nicht ein vollständiges Einzel (zwei Mitglieder) oder ein vollständiges "Doppel" (vier Mitglieder) im Platzbelegungsbuch eintragen will.

2.2 Die ordnungsgemäße Platzbelegung ist durch lesbare Eintragung der Spieler im Platzbelegungsbuch mit Vor- und Nachnamen vorzunehmen. Auch "Gäste" sind mit Vor- und Nachnamen einzutragen. Ferner ist der Vermerk "Gast" anzubringen. Die besonderen Bedingungen für Gastspieler sind zu beachten. 2.3 Maximal zwei Stunden vor Beginn der gewünschten Spielzeit ist eine Platzbelegung erlaubt. 2.4 Ranglistenspiele können am Tag der Eintragung im Ranglistenbuch und auch im Platzbelegungsbuch reserviert werden. Ranglistenspiele sind mit einer Spielzeit von zwei Stunden einzutragen. Zusätzlich zur Eintragung der Spielernamen ist der Vermerk "Rangliste" im Platzbelegungsbuch anzubringen.

I.d.R. tragen Mannschaftsspieler Ranglistenspiele bitte in den für die Mannschaften vorgesehenen Spielzeiten oder an den mit "R" gekennzeichneten Zeiten im "Saisonbelegungsplan" aus.  

3. Spielantritt  

3.1 Durch ordnungsgemäße Platzreservierung und durch pünktliches Erscheinen, 10 Minuten vor Beginn der belegten Spielzeit, kann das gewünschte Spiel durchgeführt werden. Diese Regelung gilt für alle Mitglieder.

3.2 Reservierte Plätze, auf denen 10 Minuten vor Beginn der Belegungszeit die eingetragenen Mitglieder und ggf. Gäste nicht auf der Anlage sind, gelten als freie Plätze und können neu belegt werden.

3.3 Freie Plätze können nach Eintragung im Platzbelegungsbuch ab jedem Zeitpunkt bespielt werden.

3.4 Vor dem Spielantritt ist der "Mitgliedsausweis" an der Platzbelegungstafel anzubringen.

4. Sonderregelungen  

4.1 Der Vorstand behält sich vor, Plätze für Verbandsspiele, Turniere, Freundschaftsbegegnungen u.s.w., für den allgemeinen Spielbetrieb zu sperren.  

4.2 Mitglieder, die zum Kreis von Spielern für Vorrangzeiten ("Saisonbelegungsplan") gehören, haben bei der Belegung gemäß der Punkte 2 und 3 zu diesen besonders gekennzeichneten Spielzeiten das Erstrecht zu spielen.